Mit unserer Pulverbeschichtungsanlage im benachbarten Schönheide führen wir sowohl Leistungen für die eigene Fassaden-und Metallbausparte, als auch für Kunden aus.

Bei diesen technischen Dienstleistungen können wir neben der Strahlentrostung metallische Oberflächen von Stahlwerkstoffen (schwarz oder verzinkt) und Aluminiumwerkstoffen pulverbeschichten. Hierbei bedienen wir uns einer abwasserfreien Spritz – Vorbehandlungsanlage mit variablen technologischen Komponenten. Der Teiledurchlauf wird über ein in der Anlagensteuerung inkludiertes Shuttlesystem automatisch geregelt. Die von den Vorbehandlungsanlagen, dem Haftwassertrockner, den Pulverkabinen und dem Einbrennofen vorgegebene maximal mögliche Teileabmessung liegt bei Breite 400 mm, Höhe 1.800 mm und Länge 6.000 mm. Das Einzelstückgewicht sollte 400 kg möglichst nicht überschreiten.

Für Ihre Anfragen steht Ihnen ein auf Termin- und Qualitätstreue fixiertes Team von Mitarbeitern zur Verfügung.

Fassaden- und Metallbau

zum Seitenanfang
© copyright 2010 - 2017 STAHL- UND ANLAGENBAU SCHÄDLICH GmbH | created by innomarket GmbH